H70: TV Biberach Hühnerfeld – TC Langenargen 2:4

Im zweiten Heimspiel gegen den Aufstiegsfavoriten TC Langenargen konnte nur Edi Wagenhals an Nr.2

sein Einzel gewinnen. Hierzu benötigte er aber den Match Tiebreak mit 10:5.

Heinz Krüger an Nr. 1 kämpfte sich im zweiten Satz noch nach 0:3 Rückstand zum 5:5, aber auch dieser ging mi 5:7

an seinen Gegner. Heinz Switek kam mit den unterschnittenen Vorhandbällen seines Gegners nicht zurecht und

verlor mit 3:6 und 2:6. Hans Lenard kämpfte sich nach verlorenem ersten Satz in den Tiebreak des zweiten Satzes,

aber auch hier war das Glück nicht auf seiner Seite.

Die Partie war somit schon nach den Einzeln für den TC Langenargen entschieden.

Die Doppelpaarung Krüger/Lenard sorgte noch für eine Ergebnisverbesserung und gewann mit 1.:6, 6:4 und 10:5.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.