Tennisferienkurse beim TV Biberach-Hühnerfeld

Auch in diesem Jahr fanden wieder zwei Tennisferienkurse jeweils in der ersten und der letzten Ferienwoche auf der Anlage des TVB in der Herrmann-Volz-Straße 68 statt. In jedem der Kurse konnten junge wie auch ältere Tennisfans ihr Talent unter Beweis stellen.

In beiden Kursen meldeten sich jeweils knapp 70 Kinder und 20 Erwachsene an, die in verschiedenen Gruppen entsprechend ihrer Leistungsstärke eingestuft wurden. Die  Kurse wurden von insgesamt elf erfahrenen Trainern und Trainerinnen angeleitet. Die Kinder und Jugendlichen spielten jeweils am Vormittag, die Erwachsenen am Abend. Ihnen wurden in den Gruppen bei sich täglich wechselnden Trainern ein Überblick in die unterschiedlichen Techniken und den Schlagvarianten des Tennis vermittelt.

Abgerundet wurde der erste Ferienkurs für die jungen Tennisfans durch ein Übernachtungscamp auf der Anlage des TVB bei dem insgesamt 15 Kinder teilnahmen. Sie konnten dort untereinander sowie auch mit den anwesenden Trainern ihre gemachten Erfahrungen in ausgelassener Atmosphäre austauschen.

Beide Kurse waren für den TVB wieder ein voller Erfolg. Die Resonanz auf die Möglichkeit einen Einblick in den Tennissport erlangen zu können war auch in diesem Jahr überwältigend. Die Verantwortlichen beim TVB sind sich darüber einig, dass die Tradition fortgesetzt wird und auch im nächsten Jahr beide Ferienkurse wieder angeboten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.