Vorzeitige Beendigung des Wintertrainings

Liebe Eltern, Jugendliche und Kinder,


das Wintertraining ist mit dieser Woche beendet. Leider mussten wir durch den Corona Virus und der damit verbundenen Sperrung der Sportstätten das Training vorzeitig beenden.
Unsere Trainer haben für die ausgefallenen Stunden keine Auszahlungen bekommen.


Für euch besteht selbstverständlich ein Anspruch auf Erstattung der Gebühren für die ausgefallenen Stunden, die nicht gespielt oder trainiert werden konnten. Wir möchten euch aber bitten zu prüfen, ob ihr das wirklich wollt.
Der Vorstand des TVB würde sich freuen, wenn wir unseren Trainern zumindest einen kleinen Beitrag als Unterstützung in der schwierigen Zeit zukommen lassen könnten.


Da es verschiedenste Beiträge gab (B/C-Trainer, 3er/4-er/5-er Gruppen), haben wir uns für einen durchschnittlichen Auszahlungsbetrag entschieden. Dieser wäre 45€ Rückerstattung je gebuchtem Training.


Ihr entscheidet euch für eine Spende an die Trainer:
Vielen Dank im Namen der Trainer und des Vorstands des TVB. Wir benötigen keine Rückmeldung.


Ihr entscheidet euch für eine Rückerstattung:
Bitte gebt uns eine kurze Rückmeldung (möglichst bis 15.05.2020) an silke.mueller@tvbiberach.de
Wir benötigen für die Rückzahlung lediglich den Namen des Kindes, Trainingstag und Bankverbindung.


Und nun können wir nur hoffen, dass es Mitte nächster Woche zu einer positiven Entscheidung der Landesregierung kommt. Es wäre schön, wenn wir das Sommertraining (jetzt über die Tennisschule Maier) ab übernächster Woche starten könnten.

Viele Grüße und eine gute Zeit
Silke Müller 2. Jugendvorstand
Andre Maier 1. Jugendvorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.