Mannschaftsfest 2021

Wir haben uns – nach der langen Zeit mit den coronabedingten Einschränkungen – ganz besonders darüber gefreut, dass das Mannschaftsfest dieses Jahr wie gewohnt stattfinden konnte. Und es ist uns tatsächlich gelungen, mit dem gewählten Termin einen regenfreien Tag zu erwischen. Das war in den letzten Wochen ja alles andere selbstverständlich. So haben ca. 40 jugendliche Mannschaftsspieler in laufend wechselnden Teams bei Sonnenschein um gelbe und blaue Armbänder gepielt. Von Runde zu Runde wurden die “Accessoires”, mit denen die stärkeren Spieler ausgebremst wurden, gewagter und es sind wunderbare Bilder entstanden. Am Ende durften die Spieler, die die meisten Bänder gesammelt hatten, den “Pokal” öffnen. Nach einigen Mühen fanden sie unter 200 Tennisbällen den Preis: Es gab für jeden Spieler einen Gutschein für eine Kugel Miraval-Eis in Form eines Chips. Wie gut, dass Familie Bucciol rechtzeitig zum Mannschaftsfest den Eiswagen aufgestellt hatte. Danke dafür!!! Herzlich bedanken möchten wir uns auch bei den Eltern, die uns mit Essen und Getränken versorgt haben. Bis nächstes Jahr!

Martina Haebel, Benita Lutz, Stefan Feyen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.