Erfolgreicher Abschluss der Tennisferiencamps

Polly Eichner gewinnt in den Sommerferien die Albert Weber Open

Auch in diesem Jahr fanden auf unserer Tennisanlage unter der Anleitung von André Maier und dessen Tennisakademie während der Sommerferien wieder mehrere Tennisferiencamps statt. Die Feriencamps wurden von den Biberachern und Biberacherinnen sehr gut angenommen. Sie sind in Biberach bereits zu einer beliebten Tradition geworden. So nahmen auch in diesem Jahr insgesamt 130 Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen teil. 

Zu Beginn der Sommerferien wurden zunächst in der ersten und zweiten  Augustwoche je zwei einwöchentliche Camps durchgeführt. Zum Ende der Sommerferien folgte in der zweiten Septemberwoche noch zwei weitere Kurse.  Die Kursangebote in den Camps richteten sich getrennt sowohl an Kinder und Jugendliche, welche am Vormittag trainierten, als auch an die Erwachsenen, die am Abend spielten. 

Mit Begeisterung nahmen dabei die Kursteilnehmer und Teilnehmerinnen an einer Tennis-Olympiade und einem Camp-Turnier teil. In die Siegerlisten konnten sich folgende Spieler und Spielerinnen eintragen:

Sieger Rote Stufe: 1.Platz Fabian Leitner, 2.Platz Nora Thoma. 3.Platz Nicolas Bach 
Sieger Orangene Stufe: 1.Platz Benjamin Stopfer / 2.Platz Enrico Giovannini /3.Platz Theo Felder
Sieger Großfeld: 1.Platz Nico Haubensack 2.Platz Frieda Göhringer 3.Platz Jannis Renz


Ferner konnten die Spieler und Spielerinnen bei Aufschlagsgeschwindigkeitsmessungen im sportlichen Vergleich die Härte ihrer Aufschläge ermitteln lassen.  
Abgerundet wurden die Sommercamps durch das  Performance-Jugend-Camp vom 09.08 bis 11.08.2021, dass sich gezielt an jugendliche Turnierspieler und Spielerinnen im Alter von acht bis 18 Jahren gerichtet hat. 
Als gelungener Abschluss für dieses Camp fand eine Turnierreise vom 14.08 bis 15.08.2021  zu den Albert Weber Open, als Highlight statt. Bei diesem Turnier waren zehn Spieler und Spielerinnen am Start. Besonderes erfreut war André Maier darüber, dass Polly Eichner bei diesem hochklassigen Turnier den ersten Platz erringen konnte. Das sehr gute Abschneiden der Kursteilnehmer wurde durch die Medaillenplätze von Noah Welser (zweiter Platz) und Robin Müller (dritter Platz) abgerundet.

Ein großer Dank geht für die exzellente Bewirtung der Kursteilnehmer und Teilnehmerinnen an das Team vom  „d`Andy experience“, insbesondere an Barbara und Andy.

Anfang November folgt noch ein Herbstcamp, deren Anmeldung über die Internetseite bei der Tennisakademie Maier erfolgen kann: 

Ferien-Camps Biberach | TennisAkademie Maier (tennisakademie-maier.de) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.